Aktualisiserung: Ich habe wieder einen festen Partner, würden uns aber trotzdem freuen, wenn sich Bi-Männer melden ;-)

Wie jeder andere Mensch, habe auch ich gewisse Vorstellungen bei der Partnerwahl. Um das Ganze aber nicht auf Romanlänge auszuweiten, beschränke ich mich an dieser Stelle auf Stichpunkte.

Was auf jeden Fall gegeben sein sollte ...

- Ehrlichkeit

- Einfühlungsvermögen

- Treue (natürlich nur im Hinblick auf andere Frauen, Männer gern so viele er will ;-) )

- der Wunsch nach gleichgeschlechtlichen Zärtlichkeiten und Küssen

- eine freigeistige Gedankenwelt

- Intelligenz

- Tiefsinn

- zumindest Interesse daran, beim Sex auch mal den dominanten Part zu übernehmen

 

Wünschenswert, aber keine Bedingung ...

- Lederfetisch

- schlanke bis normale Körperstatur

 

Auf keinen Fall, möchte ich jemanden, der ...

- devot ist

- homophob ist

- nur einen Schwanzfetisch hat

- untreu ist

- Trannychaser oder selbst DWT oder TV ist

- kein Herz hat

- notgeil ist

- sich in Genderklischees verliert

- stets an der Oberfläche seiner Gedanken und Gefühle bleibt

- Wurstfinger und einen Bierbauch hat